Wahrschau! Kunst im KŘmo!
Zwischen uns liegt f├╝r immer das Meer

Sechs Hamburger K├╝nstler zeigen ihre Werke.

Die Vernissage beginnt am Freitag, den 25.April um 20.00 Uhr. Die Ausstellung ist bis zum 30.April zu sehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sebastian Haug

Sebastian Haug ist erst vor acht Jahren zur Malerei gekommen. Er sucht seine Motive in der Gegenwart. Fl├╝chtige, scheinbar banale Szenen aus dem Alltag. Oft fotorealistisch umgesetzt.

 

 

 

 

 

 

Karlo Kannibalo

Karlo Kannibalo malte angeblich schon, bevor er ├╝berhaupt gehen konnte. Bekannt geworden in Hamburg durch seine Galerie ÔÇ×Art StoreÔÇť, die die Cheap-Art zu einem unausl├Âschlichen Begriff in der Hamburger Kunstszene gemacht hat und alles andere als ÔÇ×billigÔÇť ist.   

 

 

Heike K├╝ster

Heike K├╝ster  studierte Illustration an der Armgartstra├če und besch├Ąftigt sich seitdem mit  Holzschnitten. Die oft bissig daherkommenden Bilder bestechen durch ihren Witz und ihre besondere Farbigkeit.

 

 

 

 

 

 

 

Ulla L├╝cke

Ulla L├╝cke ist geb├╝rtig aus dem Ruhrpott, Goldschmiedin und Kulturwissenschaftlerin. Nach Hamburg hat sie das Wasser gezogen - Elbe rein und raus ÔÇô seitdem sind viele Arbeiten zu diesem Thema entstanden. Hier trifft sich manchmal die Ruhrpottatmosph├Ąre mit der vom Hamburger Hafen.

 

 

SAM

SAM ist aus der Kunstszene von Hamburg kaum mehr wegzudenken. Angefangen 1991 im Art Store hat er mittlerweile ├╝ber 50 Ausstellungen gestemmt und verziert sogar schon Schokoladentafeln mit seinen Bildern. SAMs Hafenbilder sind fast legend├Ąr.

 

 

 

 

 

Thomas Tannenberg

Thomas Tannenberg ist als Maler. Zeichner und Bildhauer t├Ątig. Seit 1998 Mitglied der K├╝nstlergemeinschaft S.K.A.M.e.V.
In seinen Bildern erscheinen oft die Dinge in einem neuen Kontext, die den Betrachter bisweilen schmunzeln und manchmal gar erstarren lassen.